Commitment der Geschäftsleitung

Die Geschäftsleitung verpflichtet sich zur Unterstützung der Systemanforderungen gemäß ISO 9001 und IATF 16949:2016 sowie zur Bereitstellung von Ressourcen entsprechend den Grundsätzen der Wirtschaftlichkeit.

Die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften, insbesondere in Bezug auf HSE, wird überwacht und zu Compliance-Zwecken regelmäßig aktualisiert.

Die Geschäftsleitung verpflichtet sich zur Arbeit nach der PDCA-Methode (Plan Do Check Act) und setzt insbesondere auf Fehler-Ursachen-Analysen (Root Cause Analyses). Wir sind kundenorientiert und interessieren uns für die Meinung unserer Kunden, um unser Angebot verbessern zu können. Wir setzen uns Ziele, mit denen wir die Effizienz und Effektivität unserer Abläufe steigern wollen.

Geschäftsbedingungen:  

Download